Datenschutz

LuLuWeb nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung informiert Sie darüber, wie wir Ihre Daten verwenden und dabei den Datenschutz gewährleisten.

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung, Verantwortliche Stelle

Gegenstand

Gegenstand dieser Erklärung ist die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ("Verwendung") personenbezogener Daten ("Daten"), die LuLuWeb ("LuLuWeb") erhebt, wenn Sie unsere Angebote unter der URL de.luluw.com bzw. http://de.luluw.com ("Dienste") nutzen.

Keine Einwilligung durch Nutzung

Maßgeblich für die Verwendung Ihrer Daten sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz und das Telemediengesetz. Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach diesen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihre ausdrückliche Einwilligung bitten. Sie können die einmal gegebene Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen. Die bloße Registrierung, Nutzung der Dienste oder Kenntnisnahme von dieser Erklärung ersetzt Ihre ausdrückliche Einwilligungserklärung nicht.

Verwendung Ihrer Daten

Im Folgenden werden die Möglichkeiten der Verwendung Ihrer Daten kurz skizziert. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Daten tatsächlich für alle Zwecke verwendet werden und dass für einzelne Dienste ggf. durch besondere Datenschutzerklärungen ergänzende Informationen gegeben werden.

Erheben von Daten

LuLuWeb erhebt Daten, wenn Sie ein LuLuWeb-Nutzerkonto ("Account") einrichten oder wenn Sie Dienste besuchen oder nutzen:

        
  • Wenn Sie ein Account einrichten, bitten wir Sie um bestimmte Angaben zu Ihrer Person. Von diesen sind nur diejenigen Angaben als Pflichtangaben vorgesehen, die wir für das Vertragsverhältnis bzw. die Durchführung der Dienste benötigen.
  •     
  • Wenn Sie die LuLuWeb Services besuchen oder nutzen, erhebt und speichert LuLuWeb automatisch in den Server-Logs technische Informationen, die Ihr Browser uns übermittelt. Dabei handelt es sich insbesondere um die IP-Adresse Ihres Computers sowie Daten, die LuLuWeb auf sogenannten Cookies (vgl. Abschnitt "Cookies") abgelegt hat und die von Ihnen aufgerufene Seite.

Verarbeitung und Nutzung von Daten

LuLuWeb verwendet die erhobenen Daten für vier grundlegende Zwecke, wobei nicht alle Daten tatsächlich für alle Zwecke benutzt werden:

        
  • Die in Ihrem Account gespeicherten Daten zu Ihrer Person und Adresse (Bestandsdaten) verwendet LuLuWeb zur Begründung und Verwaltung des Nutzungsverhältnisses.
  •     
  • Die Daten zu Ihrer Nutzung der einzelnen LuLuWeb Services (Nutzungsdaten) verwenden wir zur technischen Abwicklung und ggf. Abrechnung dieser Service-Nutzung. Dabei kann es vorkommen, dass zu Abrechnungszwecken Nutzungsdaten verschiedener Services zusammengeführt werden.
  •     
  • Außerdem werten wir ggf. Nutzungsprofile unter einem Pseudonym (das nicht mit den Daten in Ihrem Account zusammengeführt werden kann) zur Werbung, Marktforschung und Verbesserung der LuLuWeb Services aus, soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen. Solche Nutzungsprofile werden mittels sogenannter Cookies generiert. Sie können diese Nutzung ganz einfach ausschließen, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass dieser keine Cookies akzeptiert. Vergleichen Sie dazu bitten den Abschnitt "Cookies".
  •     
  • Nur soweit Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben (vgl. Abschnitt "keine Einwilligung durch Nutzung") verwendet LuLuWeb Ihre Daten auch personenbezogen (d.h. nicht anonym oder unter dem vorgenannten Pseudonym), um unsere Inhalte einschließlich der Werbeangebote auf Ihre ganz persönlichen Interessen auszurichten und/oder Sie über spezielle Angebote oder neue Services und Produkte zu unterrichten.

Datenübermittlung an Dritte

LuLuWeb übermittelt Ihre persönlichen Daten ausschließlich dann an Dritte (einschließlich von anderen Unternehmen der LuLuWeb-Gruppe), wenn:

        
  • Sie der Übermittlung zugestimmt haben (vgl. Abschnitt "keine Einwilligung durch Nutzung") oder
  •     
  • die Übermittlung zur Durchführung oder Abrechnung der LuLuWeb Services notwendig ist, insbesondere, wenn
  •     
  • Sie durch die LuLuWeb Services Waren oder Dienstleistungen eines selbständigen Partnerunternehmens in Anspruch nehmen oder
  •     
  • ein Erfüllungsgehilfe für die Abwicklung des LuLuWeb Services diese Daten benötigt (solche Erfüllungsgehilfen sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung berechtigt, als dies für den Service notwendig ist).
  •     
  • Nach Maßgabe der anwendbaren Gesetze können außerdem staatliche Stellen von uns ggf. Auskünfte oder Daten zur Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben, z.B. zum Zwecke der Strafverfolgung, verlangen.

Gesetzliche Datenspeicherungspflichten

Wir weisen darauf hin, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, sicherzustellen, das im Zusammenhang mit unserem E-Mail-Dienst die Kennungen der E-Mail-Postfächer und die Inhaber des Postfachs in Kundendateien gespeichert werden. Diese Daten sind erst mit Ablauf des auf die Löschung Ihres Accounts folgenden Kalenderjahres zu löschen. Weiterhin sind wir verpflichtet sicherzustellen, dass die bei der Nutzung unseres Dienstes erzeugten oder verarbeiteten Verkehrsdaten für sechs Monate gespeichert werden. Zu den Verkehrsdaten gehören:

        
  • bei Versendung einer Nachricht die Kennung des E-Mail-Postfachs und die IP-Adresse des Absenders und jedes Empfängers der Nachricht,
  •     
  • bei Eingang einer Nachricht die Kennung des E-Mail-Postfachs des Absenders und des Empfängers der Nachricht sowie die IP-Adresse der absendenden Telekommunikationsanlage,
  •     
  • bei jedem Zugriff auf das Postfach dessen Kennung und die IP-Adresse des Abrufenden,
  •     
  • die Zeitpunkte der in den Nummern 1 bis 3 genannten Nutzungen.
Die vorgenannten Daten können von Gerichten, Strafverfolgungsbehörden und bestimmten anderen Behörden im Rahmen ihrer Befugnisse abgerufen und verwendet werden. Diese Verpflichtungen sind von uns spätestens ab dem 1. Januar 2009 zu erfüllen und wir werden ab sofort schrittweise beginnen, diese umzusetzen.

Speicherung und Verarbeitung von Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten im Rahmen der Nutzung unserer Dienste auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes gespeichert und verarbeitet werden. Näheres dazu erfahren Sie hier.

Löschen von Daten

Soweit Ihre Daten nicht mehr für die vorgenannten Zwecke einschließlich der Abrechnung erforderlich sind, werden diese gelöscht. Bitte beachten Sie, dass Daten, die Sie in Ihrem Account löschen, ggf. zunächst nur gesperrt und dann erst mit zeitlicher Verzögerung endgültig gelöscht werden, um versehentlichen Löschungen oder evtl. vorsätzlichen Schädigungen vorzubeugen. Aus technischen Gründen und rechtlichen Gründen (Vgl. Gesetzliche Datenspeicherungspflichten, einzusehen hier werden Daten ggf. in Datensicherungsdateien und Spiegelungen von Services dupliziert. Solche Kopien werden ggf. erst mit einer zeitlichen Verzögerung gelöscht. Details dazu finden Sie hier.

Cookies

Cookies sind Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und der Erleichterung der Navigation dienen. Sie vermeiden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten neu eingegeben werden müssen. Cookies erleichtern die Nutzung der LuLuWeb Services. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen der LuLuWeb Services führen.

LuLuWeb verwendet Cookies auch, um Nutzungsprofile unter einem Pseudonym anzulegen und auszuwerten (siehe Abschnitt "Verarbeitung und Nutzung von Daten"). Sie können dies ganz einfach verhindern, indem Sie solche Cookies nicht akzeptieren oder löschen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

Soweit Sie Cookies akzeptieren, legt LuLuWeb Daten innerhalb der Cookies auf Ihrer Festplatte ab und ruft diese Informationen bei späteren Nutzungen wieder ab. LuLuWeb benutzt sogenannte Ein-Pixel-Bilder um auf LuLuWeb-Cookies innerhalb unseres Netzwerkes zuzugreifen.

Unsere Werbepartner haben nicht das Recht, Informationen aus von LuLuWeb abgelegten Cookies abzurufen. Unsere Werbepartner können aber eigene Cookies auf Ihrer Festplatte ablegen. Für solche Cookies ist LuLuWeb rechtlich nicht verantwortlich. Vergleichen Sie hierzu ggf. die Datenschutzerklärung des Werbepartners.

Bearbeitung oder Löschung von persönlichen Daten Ihres Accounts

Sie haben das Recht, die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten und Einstellungen Ihres Accounts jederzeit einzusehen und diese zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen (vgl. Abschnitt "Verantwortliche Stelle, Kontaktadresse").

Soweit Sie wünschen, dass wir Ihr Nutzerkonto ganz löschen, klicken Sie bitte hier (vgl. auch Abschnitt "Löschen von Daten").

Datensicherheit

LuLuWeb ist bemüht, Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, Verlust, Missbrauch, oder Zerstörung zu schützen. Ihre persönlichen Daten sind nur solchen Mitarbeitern zugänglich, welche notwendigerweise Einsicht in Ihre Daten haben müssen, um ihre Tätigkeit ordnungsgemäß ausüben und Ihnen die LuLuWeb Services und Produkte bestmöglich anbieten zu können. Außerdem ergreift LuLuWeb zum Schutz Ihrer persönlichen Daten verfahrenstechnische und elektronische Schutzmaßnahmen.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

LuLuWeb wird diese Datenschutzerklärung ggf. entsprechend künftigen Änderungen in der Verwendung persönlicher Daten anpassen. Ersetzte Versionen dieser Erklärung sind abrufbar unter letzte Version.

Letzte Aktualisierung: 4.2009